Zurück

04.05.2017

Datenvisualisierung: Ubilabs’ Lösungen im Google Maps Partners Solutions Directory

Ubilabs' Heatmap-Tool Density bringt bis zu zehn Millionen Datenpunkte auf die Karte. (Quelle: Screenshot  Google Maps Partners Solutions Directory)

Am 02. Mai hat Google Maps sein neuestes Infoportal für Kunden gelauncht: das Google Maps Partners Solutions Directory. Hier können sie branchenspezifische Lösungen finden, die von Google Maps-Partnern entwickelt wurden. Ubilabs ist mit seinen Geomarketing-Anwendungen Density und ATLAS vertreten.

Unternehmensdaten visualisieren mit Density und ATLAS

Als Google Maps Premium Partner stellt Ubilabs im Partners Solutions Directory zwei Visualisierungs-Lösungen vor, die es ermöglichen, Unternehmensdaten auf Google Maps darzustellen und für eine Analyse aufzubereiten: das interaktive Heatmap-Tool Density und die Business-Intelligence-Software ATLAS.

Mit Density lassen sich bis zu zehn Millionen Datenpunkte auf die Karte bringen. Big Data aus Unternehmen kann in Abhängigkeit zu Daten aus externen Quellen, beispielsweise Wetterdaten oder Verkehrsinformationen, dargestellt und über eine zusätzliche temporale Ebene gefiltert werden. Die so generierte interaktive Heatmap erleichtert es Unternehmen, bisher ungenutzte Potenziale zu identifizieren.

ATLAS ermöglicht die Visualisierung von Unternehmensdaten in Zusammenspiel mit aktuellen Markt- und soziodemografischen Daten von Nexiga. Im browser-basierten Interface kann die Darstellung auf der Google Map individualisiert werden, um die aussagekräftigsten Erkenntnisse aus u.a. Potenzial-, Standort-, Außendienst- und Multikriterienanalysen abzuleiten.


ATLAS ist Ubilabs' Geo-Reporting- und Business-Intelligence-Software. (Quelle: Screenshot  Google Maps Partners Solutions Directory)