Der globale Überblick 2014 (Quelle: Norwegian Refugee Council) Flugrouten auf dem Globus verteilt (Quelle: United Nations High Commissioner for Refugees) Das Flüchtlingsprojekt (Quelle: http://www.therefugeeproject.org)

Laut UN-Berichten ist im Vergleich zu den 1970er-Jahren das Risiko, sein Zuhause aufgrund einer Katastrophe zu verlieren, viermal höher. Diese Karte zeigt die Binnenvertreibung im Jahr 2013.

Die New York Times berichtet: „Nahezu 60 Millionen Menschen weltweit werden aufgrund von Konflikten und Verfolgung vertrieben. Das ist die größte Zahl, die jemals von den Vereinten Nationen aufgezeichnet wurde. Gemäß eines in dieser Woche veröffentlichten Berichtes flohen allein 14 Millionen von ihnen im Jahr 2014.“ Sehen Sie sich auf einer Karte an, wo sie Unterschlupf finden und welche Länder die großzügigsten Gastgeber sind (nein, es sind nicht die Industrieländer).

Entdecken Sie eine interaktive Karte des Refugee Project, die auf Grundlage von UN-Daten seit 1975 die Flüchtlingsmigration dokumentiert hat.