Zurück

03.01.2015

Tour de France in Echtzeit – mit dem Live-Tracker von Ubilabs

Ubilabs hat seit 2006 mehrere Live Ticker für die Tour de France entwickelt

Bereits im Jahr 2006 war es möglich, alle Etappen der Tour de France live zu verfolgen. Möglich wurde das durch den Live-Tracker von Ubilabs.

Der Live-Tracker zur Tour de France bringt die Leistungsdaten der Fahrer auf eine interaktive Landkarte. Während der Etappen werden die Positionen einzelner Fahrer per Marker auf der Landkarte angezeigt und im Sekundentakt aktualisiert. Abrufbar sind auch Informationen zu Geschwindigkeit, Tritt- und Pulsfrequenz der Fahrer. Als einer der ersten nutzten wir für dieses Projekt individuelle Kartenstile mit dem Feature “Styled Maps” der Google Maps API. Die Strecke wird schematisiert dargestellt, die Kartenansicht damit übersichtlicher. Funktionen unter anderem sind: 

  • Live-Übertragung während der Tour

  • Aktuelle Positionen ausgewählter Fahrer

  • Spezielle Ansicht für mobile Geräte

  • Reduzierter Kartenstil zur besseren Übersicht  

Weitere Projekte mit Nutzung von Live-Positionsdaten: Boschung RWIS-App

Das schreibt die Presse: ComputerbildGooglemapsmania